[wald-statt-asphalt-newsletter] Newsletter #DanniBleibt! – 44 Tage bis zum Beginn der Rodungssaison

Vom 18.08. 2020

Lieber Unterstützer*innen des Dannenröder Waldes,

 
Die Gewitter-Saison der letzten Tage haben wir gut überstanden. Egal ob es in den Baumkronen rummst oder der Himmel grummelt, wir bleiben standhaft – unsere Baumhäuser ebenso wie unser Widerstand.

Was gibt es neues aus der Besetzung?
Die Waldbesetzung bekommt im Moment viel Besuch, immer mehr Menschen hören vom Danni und möchten sich ihr eigenes Bild machen. 
Leider kommen nicht nur mehr Unterstützer*innen vorbei, sondern auch immer regelmäßiger Polizist*innen, zum Teil auch zu Pferd. 
Außerdem gesellen sich mehrmals täglich Menschen der Security-Firma Mundt dazu, die sich bereits im Hambacher Forst bereits alles andere als beliebt gemacht haben. Sie sind leider nicht für ihre friedvolle Umgangsweise bekannt. Unsere Stellungnahme dazu findet ihr hier: https://waldstattasphalt.blackblogs.org/2020/08/18/pressestatement-vom-18-08-2020-reaktion-der-waldbesetzung-auf-die-pressemitteilung-der-deges/
 
All das hält die Aktivisti aber nicht auf! Es wird sehr viel gebaut, sich weiterhin tatkräftig und äußerst kreativ auf die Räumung vorbereitet. 
 
Doch auch unsere Öffentlichkeitsarbeit kommt nicht zum Stillstand, im Gegenteil.
Am 07. August ging das Bündnis Autokorrektur mit einer gemeinsamen Pressekonferenz an die Öffentlichkeit. Unsere Bündnispartner*innen haben sich vorgestellt, ihre Ziele klargemacht und die Situation im und um den Wald umrissen. Gleichzeitig wurde damit die neu gebaute Waldkulturbühne eingeweiht. Die ganze Pressekonferenz könnt ihr euch hier anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=1bT3e-yqL_8&t=571s
 
Weiterhin gestalten wir gerade ein Corona-Konzept für den massiven Protest ab September. Wir sind vereint im Kampf gegen die Autobahn sowie gegen die Pandemie. Deswegen achtet bitte darauf, wenn ihr kommt, Mund und Nasenschutz mitzunehmen und eigene Trinkgefäße zu verwenden. Mehr Informationen folgen bald.
 
Um regelmäßig zu sehen, was im Wald passiert, folgt ihr am besten der Besetzung auf ihren Social-Media Kanälen!
Instagram: keine_a49
Twitter: Keinea49
 
Dort findet ihr auch das brand neue Mobi-Video : https://twitter.com/keinea49/status/1294663732057055232?s=20
 
Anhand der Reaktionen der CDU auf dieses Video wird außerdem schnell klar: Die CDU wird immer nervöser (https://www.oberhessische-zeitung.de/lokales/vogelsbergkreis/homberg/mischak-appelliert-an-sympathisanten-der-dannenroder-waldbesetzer-bleibt-weg_22106300). Und ja: ihr habt uns richtig verstanden – wir wollen einen Systemwandel! Wie sollen wir denn sonst der Klimakrise begegnen?  
Ihr wollt wissen was die CDU zu sagen hat?
 
Was planen die Unterstützer*innen-Gruppen des Dannenröder Walds?
 
Seit letzter Woche ist das Soli-Bündnis „Wald-Statt-Asphalt“ bekannt. Gemeinsam werden Aktionen geplant, die den Wald von außen unterstützen. Auftakt des breit aufgestellten Bündnisses ist der 21. August – dieser Freitag! Mehr Informationen: https://waldstattasphalt.blackblogs.org/2020/08/18/aufruf-zum-bundesweiten-wald-statt-asphalt-aktionstag-am-21-08-2020/
Am gleichen Tag kommt Tarek Al-Wazir in den Bürgerpark Lich und spricht dort über Verkehr und Klimaschutz. Falls ihr Lust und Zeit habt, kommt doch mal vorbei und stellt ein paar Fragen zum Danni an unseren angeblich grünen Verkehrs- und Wirtschaftsminister.
 
Was kann ich machen, um dem Wald zu helfen?
 
Macht mit beim bundesweiten Aktionstag am 21. August! Einige von vielen Aktionen findet ihr weiter unten, und fragt doch mal in eurer lokalen Klimabewegung rum, ob bei euch in der Nähe etwas stattfindet.
 
Wenn ihr euch kreativ beteiligen wollt, meldet euch bei uns unter waldstattasphaltbuendnis@riseup.net! Auch das Waldkulturprogramm darf gern noch weiter gefüllt werden. Wir freuen uns über jede neue Idee.
Aktuell gibt es auch einen großen Bedarf nach Fahrradreparaturequipment und Flickzeug in der Besetzung sowie allgemein funktionstüchtigen Fahrrädern.
 
Wenn ihr zum Zeitpunkt der Räumung vor Ort unterstützen möchtet, bleibt über unseren SMS-Räumungsmelder, Telegram-Channels und diesen Newsletter auf dem neuesten Stand!
Sowieso seid ihr alle natürlich immer willkommen im Danni, kommt vorbei. 🙂
Termine – kurz und bündig
* 21. August Lich – Veranstaltung mit Tarek Al-Wazir über Klimaschutz und Verkehrswende (Bürgerpark, 18 Uhr)
* 21. August Bundesweiter Aktionstag „Wald Statt Asphalt“ (s. oben) unter anderem in:
  • * Wiesbaden – 24 Stunden Mahnwache von Fridays For Future zum Danni (Schlossplatz ab 12 Uhr)
  • * Marburg: Demo von Danni-Soli-Gruppe (15:30 Uhr, Elisabeth-Blochmann Platz) mit anschließender Fahrt nach Lich
  • * Mönchengladbach: Kundgebung von FfF um 17 Uhr am Rheydter Markt
  • * Darmstadt: Gemeinsames Frühstück von FfF ab 10 Uhr im Herrengarten, anschließend werden  Banner an Bäumen aufgehängt 
  • * Ansonsten werden auch in folgenden Städten verschiedenste Aktionen stattfinden: Frankfurt, Mönchengladbach, Kassel, Gießen, Berlin, Hochtaunuskreis, Essen, Hann-Münden, Limburg und Leipzig
* 07.-11. September: Wald-Statt-Asphalt Aktionswoche
  • Genauere Informationen bekommt ihr im nächsten Newsletter
* 11. September: bundesweite Demo von Fridays for Future „Alle für den Danni“
  • * Wiesbaden 12 Uhr an den Herrbert-und-Reisinger-Anlagen

* 18. September: Beginn Skillshare Camp im Dannenröder Wald
Termine werden laufend aktualisiert.

—-
 
Ihr plant eine Aktion zum Danni? Schreibt uns und wir nehmen sie im nächsten Newsletter mit auf!
 
Verteiler: wald-statt-asphalt-newsletter
abonnieren unter dannenroeder-wald.org
 

This entry was posted in [wald-statt-asphalt-newsletter]. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.