Wald-Statt-Asphalt-Newsletter über den Widerstand gegen die A49

Ihr findet es auch dreist einen 300 Jahre alten gesunden Mischwald im Zeiten der Klimakrise zu zerstören? Ihr wollt auf dem aktuellen Stand zum Widerstand im Dannenröder Wald bleiben? Dann haben wir was für euch: Im Wald-Statt-Asphalt- Newsletter erfahrt ihr alles neue über den Widerstand gegen die A49 und werdet laufend über neue Entwicklungen informiert.

Um den Newsletter zu abonnieren schreibt eine leere Mail an:

wald-statt-asphalt-newsletter-subscribe [at] lists.riseup.net

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

3 Responses to Wald-Statt-Asphalt-Newsletter über den Widerstand gegen die A49

  1. Andreas Strohecker says:

    Gegen die Versiegelung u Verbauung von kostbaren Bodenflaechen u fuer den Erhalt kostbarer Wälder

  2. Cato-Irmela Diez says:

    Bin an allen Neuigkeiten interessiert.Fibde sehr gut was Sie Alles machen.Bin Seniorin,aber gesundheitlich nicht in der Lage, aktiv zu sein! Wünscge auf allen Ebenen viel Erfolg! Alles Gute und bleiben Sie gesund ubd mutig! Mit solidarischen Grüßen
    Cato-Irmela Diez

  3. Ralf says:

    Ich wollte mich eigentlich in dem Telegramm-Kanal anmelden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.